Körperverletzung

Am gestrigen Tag kamen Polizeibeamte gegen 12:30 Uhr im Bereich Riebeckplatz in Halle (Saale) zum Einsatz. Hier kam es im Bereich des dortigen Rondells zu einem Körperverletzungsdelikt. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen griff ein 29-jähriger Mann einen 35-jährigen Mann körperlich und mit einem Gegenstand an. Im Rahmen der Auseinandersetzung zog sich der 35-Jährige Mann Verletzungen zu. Der Geschädigte wurde zur weiteren Behandlung in ein städtisches Krankenhaus verbracht. Der Beschuldigte 29-Jährige konnte im unmittelbaren Umfeld gestellt und der angewendete Gegenstand sichergestellt werden. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bildquellen

  • polizei-Bild von Ingo Kramarek /Pixabay: polizei-Bild von Ingo Kramarek /Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert