„Stadtgutschein für (H)alle“ gibt es jetzt auch als Arbeitgeber-Gutschein

(halle.de/ps) Die Stadt Halle (Saale) hat den beliebten „Stadtgutschein für (H)alle“ um ein zusätzliches Angebot erweitert. So gibt es nun die Möglichkeit für Arbeitgeber, den Stadtgutschein als zusätzliche Entlohnung für Mitarbeitende nutzen. „Mit dem Arbeitgeber-Gutschein möchten wir Unternehmen eine Idee an die Hand geben, ein Dankeschön für besondere Leistungen oder eine Anerkennung zu Geburtstagen oder Jubliäen an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszureichen und damit zugleich die lokale Wirtschaft in Halle (Saale) zu unterstützen“, erklärt Dusty Kahl, Projektmanager Digitale Dienstleistungen in der Stadtverwaltung.

Mit dem Arbeitgebergutschein besteht die Möglichkeit, bis zu 50 Euro pro Monat als Bonus an Mitarbeitende auszuschütten, ohne dass Lohnsteuer- oder Sozialabgaben anfallen. Der Gutschein wird digital als PDF-Datei oder in der Optik des „Stadtgutscheins für (H)alle“ ausgereicht. Das Guthaben ist bei teilnehmenden Einzelhändlern, Dienstleistern und in vielen Gastronomie-Betrieben im Stadtgebiet einlösbar.

Weitere Informationen zum Arbeitgebergutschein und zur Registrierung sind auf der Homepage der Stadt unter www.halle.de zusammengestellt

Bildquellen

  • halle saale church-pixabay/WolfBlur: halle saale church-pixabay/WolfBlur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert