Polizeimeldungen 01.08.2022

Polizeirevier Halle

 

Brand

Montag stand gegen 02:00 Uhr eine Gartenlaube in der Steffensstraße im Vollbrand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

 

Diebstahl

In der Senffstraße wurde Montag gegen 03:00 Uhr der Katalysator eines PKW entwendet. Ein Zeuge hatte zwei männliche Personen an dem Fahrzeug wahrgenommen und die Polizei informiert. Die unbekannten Täter konnten vor Eintreffen der Beamten flüchten.

In der Uranusstraße entwendeten Unbekannte ebenfalls den Katalysator eines PKW. Dies wurde gegen 13:30 Uhr festgestellt.

 

Unfall mit Personenschaden

Montag gegen 07:30 Uhr kam es in der Heideallee zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer wurde dabei verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

 

Versuchter Einbruch

In der Magdeburger Straße versuchten Unbekannte am Wochenende in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses einzubrechen. Kriminaltechniker sicherten vor Ort Hebelspuren.

Braunsbedra – Sonntagabend gegen 19:00 Uhr stießen auf dem Geiseltalseerundweg Höhe Grubenweg zwei Fahrradfahrer im Alter von 13 und 35 Jahre zusammen. Durch den Aufprall kamen beide Fahrer zu Fall. Hierbei wurde der 35-jährige leichtverletzt.

 

Leuna – Heute Vormittag gegen 07:15 Uhr kam es auf der B 181 in Günthersdorf zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor eine 38-Jährige, auf der Autobahnabfahrt, die Kontrolle über ihren PKW Opel und prallte gegen die Leitplanke. Die Frau wurde leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht.

 

Diebstahl

Petersberg –  Wie heute Vormittag bei der Polizei zur Anzeige gebracht wurden, haben unbekannte Täter von einer Baustelle mehrere Kompressor-Anhänger gestohlen. Der Schaden wird auf einen unteren sechsstelligen Bereich geschätzt.

 

Leuna – Übers Wochenende wurden auf einer Baustelle zwei Baucontainer aufgebrochen. Unter anderem wurden diverse Gegenstände, wie ein Stampfer und ein Lasergerät gestohlen. Auch eine Rüttelplatte wurde von der Baustelle entwendet. Die Gesamtschadenssumme wird auf einen unteren fünfstelligen Betrag Geschätzt.

Polizeiinspektion Halle (Saale)

Bildquellen

  • polizei-Bild von Ingo Kramarek /Pixabay: polizei-Bild von Ingo Kramarek /Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert